Akzeptieren

Diese Website verwendet und setzt Cookies und teilweise auch Cookies von Diensten Dritter. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung


· Newsletter August 2021
27.08.2021
· Newsletter Juli 2021
26.07.2021
· Trainingsbeginn nach dem zweiten Lockdown
12.03.2021
· Präsenz Ausbildungen im medizinischen Bereich
06.03.2021
· Training im Schwimmbad zur Einsatzbereitschaft
06.03.2021
 

Ortsgruppe | Newsletter August 2021

Veröffentlicht von: Ledergerber am 27. August 2021 um 20:34 Uhr

Newsletter August 2021

 

Nachtrag: Es hat sich ein Fehler eingeschlichen, das Mittwochs-Training beginnt 30 Minuten früher, um 15:45 Uhr.


Die Sommerferien sind sozusagen schon zu Ende und wie bereits angekündigt starten auch wir wieder mit einem Trainingsangebot. Wir wollen das Beste den Möglichkeiten herausholen und wir wissen, dass diese leider nicht für alle passen werden. Wir sehnen uns nach der Wiedereröffnung des Lindenaubades ab April 2022.

Über die Sommerferien haben wir freies Schwimmen, wie im vorherigen Newsletter angekündigt, angeboten, welches ab nächster Woche im Schwimmbad in Großkrotzenburg stattfinden wird. Anfängerschwimmkurse werden wir bedauerlicher Weise weiterhin nicht anbieten können, wir arbeiten aktuell an einer alternativen Lösung.

 

Das Training findet wie folgt statt:

Gemäß der Kontaktnachverfolgung und der begrenzten Anzahl Teilnehmer pro Bahn ist eine Anmeldung über die DLRG eigene SeminarApp unumgänglich. Auf Grund der Schutzverordnung wegen Covid-19 und dem aktuellen Inzidenzwert muss die 3G Regel (getestet, genesen oder vollständig geimpft) erfüllt werden. Bei Nachweisen die jeweilige Gültigkeitsdauer unbedingt berücksichtigen, Test-Nachweise mit QR Code, Schulnachweisheft wird akzeptiert. Eine 3G Nachweispflicht besteht bei Personen ab dem Alter von 6 Jahren. Ohne 3G Nachweis oder ohne Anmeldung darf NICHT an dem Training teilgenommen werden, es gibt keine Ausnahme und es wird keine Betreuung Minderjähriger übernommen. Es kann vor Ort KEIN 15-Minuten-Antigen-Schnelltest gemacht werden. Seid vor dem Training immer etwas früher da, wegen der Einlasskontrollen. Eltern, Zuschauern und Gästen ist der Besuch des Trainings nicht gestattet, Ausnahme besteht für Ortsgruppen-Mitglieder angemeldet für freies Schwimmen. Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Schnupfen, etc. bitte nicht zum Training kommen.

 

Bei der Anmeldung die zusätzlichen spezifischen Regeln für das jeweilige Schwimmbad auf der Ausschreibungsseite lesen und berücksichtigen!

 

Anmeldung für alle Termine über diesen Link: (bitte die Teilnahmeregeln je Schwimmbad lesen)

https://dlrg.net/Seminar/index.php?doc=index&gld=0708003

(Tipp: Ein DLRG Konto erstellen, erspart beim nächsten Mal Zeit beim Ausfüllen der Formular-Felder)

 

 

 

Heinrich Fischer Bad in Hanau

 

Jeden Montag von 17:00 bis 18:00 Uhr, außer in den Ferien und an Feiertagen.

Das Montags-Training ist für Teilnehmer der Bahnen

  • Schwimmabzeichen Bronze
  • Schwimmabzeichen Silber
  • Schwimmabzeichen Gold

 

Unbedingt auch die DLRG Trainingskarte vom Lindenaubad mitbringen, diese wird an der Kasse zusammen mit dem 3G Nachweis verlangt.

 

 

 

Schwimmbad in Großkrotzenburg

 

Unterstützung benötigt: In Großkrotzenburg müssen wir gemäß Hygienekonzept die Kontaktflächen (Eingang und Umkleide) zwei Mal je Training desinfizieren und sind über jede Unterstützung dankbar.

 

Jeden Mittwoch von 15:45 bis 17:30 Uhr, außer in den Ferien und an Feiertagen. Die Türen des Schwimmbades werden um 15:50 Uhr wieder zugeschlossen, wenn alle Schwimmer im Schwimmbad sind. Ein Einlass ist nachdem die Türen verschlossen sind nicht mehr möglich!

Das Mittwochs-Training ist für Teilnehmer der Bahnen

  • Schwimmabzeichen Seepferdchen
  • Juniorretter
  • Rettungsschwimmer Bronze
  • Rettungsschwimmer Silber
  • Rettungsschwimmer Gold
  • und eine Bahn ist für freies Schwimmen reserviert
    (für alle Mitglieder, die ohne Trainer ihr eigenes Training auf der Bahn machen wollen)

 

 

Wir beobachten den Verlauf des Trainings und versuchen diesen bei Bedarf zu optimieren und anzupassen.

   



Ortsgruppe | Newsletter Juli 2021

Veröffentlicht von: Ledergerber am 26. Juli 2021 um 18:28 Uhr

 

Werte Mitglieder, liebe Eltern und Interessierte,

seit dem letzten Newsletter hat sich so manches im Verborgenen getan, das wir nun kundtun wollen.

 

Training nach den Ferien

Ab März diesen Jahres war es uns möglich wieder kurzweilig Training für die aktiven Einsatzkräfte anzubieten. Anfang Juni erfolgte erneut ein Wechsel der Einschränkungen Bedingt durch Corona; die Inzidenzwerte sind gefallen und das Schwimmbad öffnete sehr kurzfristig wieder für den Regelbetrieb. Für uns bedeutete der Regelbetrieb, Training für die aktiven Einsatzkräfte wurde wieder ausgesetzt und die uns zur Verfügung stehenden zwei Bahnen (statt 12) wurden für Mitglieder ab dem Juniorretter genutzt; dieses Training ist jetzt durch das Einleiten der Ferien vorerst beendet, da dies eine große Urlaubszeit ist, stehen die beiden Bahnen für die Dauer der Ferien für freies Schwimmen für alle Mitglieder ab 18 Jahren (nach Anmeldung wegen Kontaktnachverfolgung) zur Verfügung.

Anmeldung hier möglich: https://dlrg.net/Seminar/index.php?doc=index&gld=0708003

Nach den hessischen Ferien haben wir zusätzlich zu den beiden Bahnen montags von 17:00 bis 18:00 Uhr im Heinrich-Fischer-Bad in Hanau noch 4 Bahnen im Schwimmbad mittwochs von 16:30 bis 17:30 Uhr in Großkrotzenburg zur Verfügung.

Wir sind uns sicher so zumindest, wenn auch nicht wie gewohnt, jedem Mitglied nach der leider langen Pause wieder eine Schwimm-Möglichkeit anbieten zu können, sofern die Corona-Bedingungen dies auch weiterhin zulassen.

So lange das Lindenaubad noch saniert wird, müssen wir Kompromisse finden, wenn es darum geht die Verfügbare Zeit der Trainer und die möglichen Schwimm-Bahnen in einem Schwimmbad zusammen zu bringen, wir wissen, dass dies nicht für alle passen wird und bitten um Verständnis. Wir bauen das Angebot so weit wie es uns selbst möglich ist nach und nach wieder aus. Die genaue Verteilung und Organisation wann welche Leistungsgruppe in welchem Bad trainieren kann, geben wir noch vor Ende der Ferien bekannt, wir planen das selbst noch.

 

Anfänger Schwimm-Kurse

Der 2019 / 2020 begonnene und nicht beendete Anfänger-Schwimmkurs wird die Möglichkeit erhalten mittwochs im Schwimmbad in Großkrotzenburg diesen zu beenden. Alle Teilnehmer werden noch kontaktiert.

Von weiteren Anfänger-Schwimmkursen sehen wir dieses Jahr ab, auch Anfang nächsten Jahres wird nicht sofort ein neuer starten.

 

Wachdienst im Heinrich-Fischer-Bad

Wir sind dazu aufgerufen, zusammen mit der DLRG OG Hanau e.V. den Wachdienst an Wochenenden im Schwimmbad in Hanau zu unterstützen und suchen dafür noch ehrenamtliche Rettungsschwimmer für die noch anstehenden Schichten (jeweils von 14 bis 18 Uhr) im Bad. Folgende Termine sind noch verfügbar und bei Interesse Email an: einsatz@grossauheim.dlrg.de

August: 07. / 14. / 21. / 22. / 28. / 29.
September: 04. / 05. / 11. / 12. / 18. / 18.

 

Amazon Smile – kostenloses Spendenprogramm

Es gibt bei Amazon ein Programm für gemeinnützige Vereine, kostenlos für den Käufer, eine Geld-Spende zu erhalten. Wenn Du uns für dich unentgeltlich unterstützen möchtest, dann kaufe doch bitte zukünftige über https://smile.amazon.de ein, alles was du vorab tun brauchst, wähle unsere Ortsgruppe einmalig über folgenden Link aus:

https://smile.amazon.de/gp/chpf/homepage?q=DLRG+Gro%C3%9Fauheim&orig=%2F&ie=UTF-8

 

Ausbildungen

Alle Ausbildungen und Termine abseits des Schwimmens (wie Erste Hilfe Kurse, Sanitätsausbildungen, Bootsfahrten) sind unter folgendem Link einsehbar und auch Anmeldungen darüber sind möglich:

https://dlrg.net/Seminar/index.php?doc=index&gld=0708003

 

Nachwuchs für Trainer/innen

Du möchtest uns beim Training unterstützen und deine Lehrberechtigung in Form des Lehrscheins oder vorerst als Ausbildungsassistent Schwimmen / Rettungsschwimmen erwerben, dann melde dich bei uns über die Email: ausbildung@grossauheim.dlrg.de

 

Umstellung Newsletter

Um den Newsletter noch besser zugänglich zu machen, werden wir demnächst auf ein Newsletter System der DLRG umstellen (anstatt einer einfachen Email-Anwendung), das hat den Vorteil: jeder Interessierte kann sich selbst ein- oder austragen und es reduziert den Verwaltungsaufwand.

Alle bisherigen Emailadressen, die den Newsletter aktuell schon erhalten, werden von uns in das neue System eingetragen. Allerdings ist das kostenlose Newsletter-Abonnement erst dann gültig, wenn der Link in der dann erhaltenen Bestätigungs-Email aufgerufen wird, erfolgt dies nicht, gibt es keinen Newsletter mehr per Email.

Anmeldung hier möglich: https://lists.dlrg.de/mm/listinfo/grossauheim-newsletter

Die Inhalte werden auch weiterhin auf unserer Homepage und in den sozialen Medien ersichtlich sein.

 

   



Ortsgruppe | Trainingsbeginn nach dem zweiten Lockdown

Veröffentlicht von: Ledergerber am 12. März 2021 um 21:43 Uhr

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist es den aktiven Einsatzkräften der DLRG und anderer HiOrgs wieder gestattet im Schwimmbad zu trainieren, um die Einsatzfähigkeit aufrecht zu erhalten, dies gilt für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber und aufwärts.

Wir bereiten uns auf die nächste Wachsaison im Sommer vor und werden bereit sein, wenn wir einen nächsten Schritt Richtung Normalität gehen dürfen.

Link zu den Anmeldungen: Seminare

   



Ortsgruppe | Präsenz Ausbildungen im medizinischen Bereich

Veröffentlicht von: Ledergerber am 06. März 2021 um 12:34 Uhr

In der Hoffnung, dass gegen Ende des Jahres wieder Präsenz-Schulungen möglich sein werden, gibt es drei neue Ausschreibungen für den medizinischen Bereich.

03.10.2021 Erste Hilfe Kurs
30.10.2021 Sanitätskurs A (mehrere Termine)
19.12.2021 Erste Hilfe Kurs bei Kindernotfällen

Anmeldungen und weitere Informationen hier:
https://dlrg.net/Seminar/index.php?doc=index&gld=0708003

   



Ortsgruppe | Training im Schwimmbad zur Einsatzbereitschaft

Veröffentlicht von: Ledergerber am 06. März 2021 um 12:26 Uhr


Mit einer veränderten Einschätzung durch das Land Hessen, gibt es seit ungefähr einer Woche wieder die Möglichkeiten auch für Hilfsorganisationen das Training im Schwimmbad wieder aufzunehmen. Die Einschränkung hierbei gilt zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit und nicht dem Neuerwerb von Qualifikationen und auch nicht das Abhalten von Schwimmkursen. Während dem Training sind die Vorgaben des Hygienekonzepts des Schwimmbades zwingend einzuhalten.

Darf jetzt wieder jede/r ins Schwimmbad? Leider nicht. Die Freigabe gilt hier der aktiven Wachmanschaft die bereits einmal die Qualifikation DRSA Silber oder höher erworben haben.

Da unser Lindenaubad noch Saniert wird, haben wir die Möglichkeit Freitags (17:45 bis 19:30 Uhr) im Heinrich-Fischer Bad in Hanau zu trainieren. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und kann hier gemacht werden:

https://dlrg.net/Seminar/index.php?doc=index&gld=0708003


Original ist hier abzurufen, die Passage ist zu finden auf Seite 20:
https://www.hessen.de/sites/default/files/media/21-02-19-auslegungshinweise_cokobev.pdf




 

   


Weitere Seiten: [<<] [1][2][3][4][5][6][7] [>>]